Wo? St. Nicolai, Lüneburg

Wann? 25. Mai bis 25. Juni 2017

Im Reformationsjubiläumsjahr 2017 werden in der St. Nicolai-Kirche in Lüneburg die Holzbänke entfernt.

Vier Wochen lang wird die Kirche leer sein.

Vier Wochen lang wird St. Nicolai uns das Wandeln mit allen Sinnen erlauben. Sie wird ein Ort der Weite, der Freiheit, des Träumens, Staunens, Erlebens, Betens, Singens, Abendmahlfeierns und vieler anderer Sachen sein. Wir können anders Gemeinschaft erleben, alte Bibeltexte neu hören und uns in neuen Räumen auf alte und neue Wege machen. Ecclesia semper reformanda, die Kirche solle sich immer verändern, und so auch wir. Ein Sinneswandel wird möglich.